Numéro 2016/21

PDF

ANNA

ANNA

FMH

Nouvelles du corps médical

Cuénoud PF

Prise en charge hospitalière: 
quo vadis?

Ingenpass P, Rohner B

Réduire les cas hautement déficitaires dans SwissDRG

Organisations du corps médical

Autres groupements et institutions

Berchtold P, Reich O

Der schwierige Weg von guter
 Qualität zu besserer Vergütung

Wernli T, Zanoni U

Gesundheitsregionen: Der Mensch 
im Mittelpunkt, nicht Krankheiten

Courrier / Communications

Kaelin RM

Lettre ouverte à Santé publique Suisse

Zybach U

Réponse

Schlaginhaufen G

Erneut gescheiterte Revision der Tarifstruktur

Panizzon RG

Klinisches Schlussexamen

Meier P

Glaubenskrieg

Fondation Allergie Ulrich Müller-Gierok

FMH Services

FMH Consulting Services

Seminare / Séminaires / Seminari

FMH Factoring Services

Zahlungseingang pünktlich

FMH Insurance Services

Planification de la constitution du capital

Tribune

Schmoker R

TARVISION versus TARMED

Biegger P

Braucht die medizinische Ausbildung einen Paradigmawechsel?

Spectrum

Horizons

Lüthi D

«In Afrika kann ich jeden Tag Wunder vollbringen»

Danieli E

Von der Seelenblindheit

Wolff E

Vom letzten Zürcher Einhorn 
zum ersten Schweizer Meersäuli

Taverna E

Secondhand

Martin J

Un paradigme totalement différent

Et encore …

Hurst S

La liberté de vendre des clopes...

Verpassen Sie keinen Artikel!

close