Briefe / Mitteilungen © Romeo 1232 | dreamstime.com

Courrier / Communications

Klare Worte

Peter Buess-Siegrist

DOI: https://doi.emh.ch/10.4414/bms.2017.06107
Date de publication: 11.10.2017
Schweizerische Ärztezeitung | Bulletin des médecins suisses | Bollettino dei medici svizzeri | 2017;98:41

Klare Worte

Brief zu: Sax A. Wirtschaft bringt Gesundheit – wirklich? Schweiz Ärztezeitung. 2017;98(39):1274.

Danke an Anna Sax für die klaren Worte zu den Sirenengesängen «Wirtschaft bringt Gesundheit». Wirtschaft dient der Bereicherung einer Minderheit. Seit drei Jahrzehnten ist die Zweiklassenmedizin in der Schweiz Wirklichkeit. Schon vor 30 Jahren wartete ein herzkranker allgemeinversicherter Patient mehrere Wochen auf eine kardiologische Intervention im spezialisierten Zentrum – währenddem der erstklassversicherte Patient am Folgetag (nach einem kritischen Ereignis) in einer Privatklinik behandelt wurde – mit unterschiedlicher Prognose infolge der hohen Sterberate in den ersten Wochen. Seit dem Fall der Mauer wurde die Gier der Reichen hemmungslos, eine Zeitlang haben sich CEOs mit der Angabe ihrer Jahresgehälter kaum überbieten können. Nun ist es zwar mit solcher Protzerei etwas stiller geworden, aber die Gier bleibt ungehemmt. Und noch ein Letztes: Die Lebenserwartung ist kein Marker für Lebensqualität, wenn Menschen auf Objekte teurer Apparatemedizin reduziert werden. Es scheint fast, als hätte die Wirtschaft auch in der Medizin die Oberhand.

Dr. med. Peter Buess-Siegrist, Basel

Image d'en-tête: © Romeo 1232 | dreamstime.com