Courrier à la rédaction

Missglückte Bildwahl

DOI: https://doi.org/10.4414/bms.2022.21073
Date de publication: 21.09.2022
Bull Med Suisses. 2022;103(38):24

Missglückte Bildwahl

Im Artikel über die Zusammenarbeit von medizinischen Fachpersonen mit der Indus-trie nimmt die Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW) Stellung zur Aktualisierung ihrer Richtlinien. Die Arbeitsgruppe hatte dabei keine einfache Aufgabe. Sie musste insbesondere der vorherrschenden Meinung entgegenwirken, als dass die Pharma- und Medizintechnik-Industrie unredliche Absichten verfolgt. Inhaltlich ist dies der Arbeitsgruppe gelungen, bildlich leider nicht. Man darf davon ausgehen, dass bei den aktualisierten Richtlinien nicht die Provokation im Zentrum der Überlegungen stand, sondern das echte Bestreben, Richtlinien zu verfeinern, die den medizinischen Fachpersonen den Kontakt mit der Industrie erleichtern. Als vorbildliches Beispiel dieser Zusammenarbeit sei die Bewältigung der Corona-Pandemie erwähnt. In kurzer Zeit konnten Ärzteschaft, Forscherinnen und Forscher, Industrie und Behörden in Form einer Impfung eine Lösung präsentieren. Dies bildlich darzustellen wäre dem Artikel gerecht geworden.

Ernst Herzig, Biel

Verpassen Sie keinen Artikel!

close